CC1101-868MHz 2-3.6V RF Low Power UHF Wireless Transceiver Modul 1.2K bis 500kps 64 Bytes SPI Schnittstelle Wake-On-Radio Unterstützung FSK GFSK ASK / OOK und MSK

0 votes

CC1101-868MHz 2-3.6V RF Low Power UHF Wireless Transceiver Modul 1.2K bis 500kps 64 Bytes SPI Schnittstelle Wake-On-Radio Unterstützung FSK GFSK ASK / OOK und MSK

Preis : 4.45 EUR
Produkt : CC1101-868MHz 2-3.6V RF Low Power UHF Wireless Transceiver Modul 1.2K bis 500kps 64 Bytes SPI Schnittstelle Wake-On-Radio Unterstützung FSK GFSK ASK / OOK und MSK
Hauptkategorie : Modulplatine fr Arduino
Geschäft : Banggood
Marke : Eachine1
Beschreibung : eschreibung: Das CC1101-868MHz HF-Modul ist kostengnstig und hochintegrierter UHF-Transceiver fr Low-Power-Wireless-Anwendungen. Diese Pro-Zertifikat-Module, die im lizenzfreien 868 MHz ISM-Band betrieben werden, lassen sich problemlos in Ihre Applikation integrieren und reduzieren so die Entwicklungszeit und die Kosten. Eigenschaften: Niedrige Leistung UHF drahtlose Transceiver @ 868MHz Untersttzung FSK, GFSK, ASK / OOK und MSK Konfigurierbare Datenrate 1,2K bis 500kps Unabhngige 64 Byte FIFO fr TX & RX Puffer Paketbehandlung inklusive Adresserkennung Untersttzung Wake-On-Radio Untersttzung Clear Channel Assessment (Listen-before-Talk) RSSI Output & Link Qualittsindikator SPI-Schnittstelle Wide Betriebsspannung 2 ~ 3.6V Anwendungen: AMR – Automatische Zhlerablesung Zwei-Wege-RKE – Remote Keyless Entry Niedrige Energie Telemetrie Haus- und Gebudeautomation Drahtlose Alarm- und Sicherheitssysteme Industrielle berwachung und Kontrolle Drahtlose Sensornetzwerke Elektrische Eigenschaften: Empfohlene Betriebsbedingungen: Betriebsbereichstemperaturbereich: -40 C – +85 C Betriebsspannung: 2V – 3,6 V Lieferinhalt: 1 x CC1101-868MHz HF-Modul

Zum Store gehen

Startseite » Produkte » Modulplatine fr Arduino » Eachine1 Modulplatine fr Arduino » CC1101-868MHz 2-3.6V RF Low Power UHF Wireless Transceiver Modul 1.2K bis 500kps 64 Bytes SPI Schnittstelle Wake-On-Radio Unterstützung FSK GFSK ASK / OOK und MSK

Schreibe einen Kommentar